Archiv für Mai 2010

Der Sommer kann kommen

Freitag, 28. Mai 2010

Passio Blau_5382 (2Y) Passionata – einer der Tophersteller für Dessous und hochwertige Wäsche ist immer für eine Überraschung gut, die vor allem die Kundinnen erfreut. Nur wenige Wochen nachdem die Passionata Days zu Ende gingen, steht das Wäschelabel mit einer neuen Aktion in den Startlöchern. Mit dem vielversprechenden Namen „Passionata Summer Party“ wird der Sommer endgültig eingeläutet. Auch wenn das Wetter sich noch nicht so ganz auf die warme Jahreszeit eingestellt hat, in Sachen Schnäppchen und Unterwäsche zumindest hält sie spätestens an diesem Wochenende Einzug. Vom 30.05. bis zum 30.06. findet die Preis-Party statt und natürlich feiert Enamora hier ordentlich mit.

Die Passionata Summer Party verspricht traumhafte BHs der Serien Passio, Cherie und Passio Mademoiselle zu nicht minder tollen Preisen. Alle BHs dieser Serien sind auf günstige 29,95€ reduziert und werden damit zum echten Vorzugspreis angeboten. Bis zu 10€ kann die treue Passionata-Kundin hier sparen. Wenn das mal nicht ein verlockendes Angebot ist, das in jedem Fall Lust auf Sommer macht.

Wenn schon das Wetter nicht mitspielt, dann sollte doch wenigstens gute Laune aufkommen und das schafft Passionata mit seinen reizvollen Serien immer wieder aufs Neue.

Prozente würfeln bei der Triumph – Rabattaktion

Montag, 17. Mai 2010

Triumph - Just Invesible - Hipster - 10082604_s_1

Bei Triumph kann man mit ein bisschen Glück ein echtes Schnäppchen ergattern. Seit heute läuft bis zum 29. Mai 2010 eine Rabatt-Aktion der besonderen Art: Beim Kauf eines BHs oder Slips von Triumph hat man vor dem Kauf die Chance mit drei Würfeln zu spielen. Die Augenzahlen dieser Würfel werden daraufhin addiert und die Summe in Prozent vom Kaufpreis abgezogen. So kann man mit einem einzigen Wurf und etwas Glück bis zu 18 % sparen.

Bei der Suche nach Unterwäsche und Dessous wird bei Triumph wohl jede Frau fündig. Die international sehr erfolgreiche Marke begleitet Frauen ihr Leben lang – vom kleinen Mädchen bis zur Frau in den besten Jahren und darüber hinaus. Die Rabattaktion gilt auf die verschiedenen Serien der Marke und alle Produkte, die nicht reduziert sind. Während Angel Curves verspielte Dessous mit Spitze und dezenten Farben bietet, präsentiert sich Eternal Feelings aufreizender. Zarte Stoffe und knappe Schnitte präsentieren Frau von ihrer besten Seite.

Triumph bietet jedoch nicht nur etwas fürs Auge sondern überzeugt auch durch praktische Innovationen. So wird man mit Slips von Just Invisible nie mehr mit durchdrückenden Nähten bei engen Hosen und Kleidern zu kämpfen haben. Stattdessen wird angenehmster Tragekomfort geboten, sodass sich jede Frau in ihrer Wäsche wohlfühlt. Mit Wäsche von Triumph kann man sogar noch etwas für seine Figur tun: Serien wie Pure Shaper punkten durch ihren Shape-Effekt, der überflüssige Pfunde einfach wegschummelt und stattdessen eine tolle Silhouette zaubert.eternal feelings_1ka91_1ka90-weiß

Triumph wurde 1886 als Familienunternehmen gegründet und produzierte erst nur Miederware. Inzwischen ist das Unternehmen zu einer Marke herangewachsen, die weltweiten Bekanntheitsgrad besitzt. Geschätzt wird vor allem Qualität und Tragekomfort der international anerkannten Marke. Es gelingt Triumph immer wieder langjährige Kunden mit Aktionen wie dem Prozente würfeln zu überraschen und zu erfreuen und neue Kunden von der Vielseitigkeit der Marke zu überzeugen. Die Chance sollte ergriffen werden, denn wer weiß, wann man wieder mit nur einem Klick bis zu 18% sparen kann.

Bikinitrends im Sommer 2010

Freitag, 14. Mai 2010

Aubade_Cocktail A Bondi_AB-0110_Bikinislip_schwarz_1Der lang herbeigesehnte Sommer rückt  immer näher und es wird Zeit, sich langsam Gedanken über die diesjährige Beachwear zu machen. Gerade Frauen haben im Bereich Bademode eine Riesenauswahl, sodass es sich durchaus lohnt, die verschiedenen Modelle einmal genauer zu betrachten. Dies ermöglicht es einem, in den aktuellen Bikini Kollektionen den für die eigene Figur am besten geeigneten Bikini zu finden und am Strand zu einem echten Hingucker zu werden.

Nicht jeder Sommertrend ist für jeden Figurtyp geeignet. Beim Bikini-Kauf sollte man daher darauf achten zu welchem Oberteil man greift. Für Frauen mit zierlicher Figur eignet sich besonders der Bandeau Bikini. Durch raffinierte Raffungen und liebevolle Applikationen vergrößert der wie ein Brustband funktionierende Bikini den Busen optisch und sieht in Verbindung mit knappen Höschen oder Panties toll aus.

An Frauen mit großer Oberweite sehen vor allem Neckholder Bikinis vorteilhaft aus. Diese heben die Brust an und sorgen so für ein Dekolleté, das sich durchaus sehen lassen kann. Besonders im Trend sind hier verspielte Blümchen Prints und großflächige Muster, da diese den Busen optisch kleiner wirken lassen und von der Oberweite an sich ablenken. Aber auch Bustier Bikinis mit vorgeformten Cups zaubern ein traumhafte Dekolleté und garantieren gleichzeitig genug Halt und Unterstützung, sodass der Strandurlaub ohne Probleme kommen kann.

Bei kleinen Schönheitsmakeln und unerwünschten Fettpölsterchen empfehlen sich wiederum vor allem ein Tankini oder Monokini. Tankinis haben den Vorteil, dass Problemzonen unter dem Oberteil in Tank Top-Form einfach verschwinden. Monokinis zaubern zusätzlich dazu noch tolle Kurven durch Aussparungen im Hüftbereich und sind der Sommertrend schlechthin. Sexy Schnitte und tolle Farben machen Sie zu einem echten Highlight, auch wenn man keine Modelmaße besitzt.

Aubade - Paradise Island - Push-Up_N908_Slip_1Ein eher kurioser Trend ist der Micro Bikini. Hier wird extrem an Stoff gespart und nur das Nötigste bedeckt. Zum Tragen dieses Bikinis ist eine große Portion Selbstbewusstsein unabdingbar und Frauen ohne Modelmaße sollten schnell einen großen Bogen um dieses Modell machen, da man ohne die perfekte Figur wider Willen sehr schnell zur allgemeinen Erheiterung  beiträgt. Im Zweifelsfall sollte man dann doch lieber bei den Klassikern von Marken wie Princesse tam tam, Freya und Tommy Hilfiger bleiben – denn hier sind Eleganz und Stil bei jedem Modell und Schnitt garantiert.

Shapewear – Sexy Rundungen für jede Frau

Dienstag, 11. Mai 2010

Pure_Shaper_WP_MAX_04 Ob kleine Pölsterchen oder unerwünschte Rundungen – Figurprobleme kennt wohl jede Frau. Natürlich können diese mit ausgewogener Ernährung und Sport beseitigt werden, doch bei langen Tagen im Büro und wenig Freizeit ist dieses Ziel oft schwerer zu erreichen als man denkt. Zudem werden sichtbare Ergebnisse erst nach einer gewissen Zeit erreicht. Es gibt jedoch eine Möglichkeit, um sofort ein optisches Ergebnis und sexy Rundungen zu erreichen: Shapewear.

Shapewear ist eine unsichtbare Wunderwaffe gegen kleine Pölsterchen. Durch einen Materialmix aus Elastan und Polyamid schmiegt sich die körperformende Unterwäsche wie eine zweite Haut an den weiblichen Körper und formt ihn, sodass eine straffere und sportlichere Figur entsteht. Gleichzeitig sorgt der Materialmix für einen hohen Tragekomfort, sodass nichts zwickt oder klemmt. Beim Kauf von Shapewear kann man sich zwischen Bodies, verschiedenen Unterteilen und BHs entscheiden. Jedes Teil hat seinen individuellen Vorteil und dank des Angebots findet man für jede Gelegenheit das richtige Teil.Pure_Shaper_WP_SLIM_62_OCV2

Für Parties in tollen Kleider empfiehlt sich vor allem der Body, mit dem man tolle Rundungen mogeln kann. Durch seine enganliegende Form ist er nahezu unsichtbar und daher gut unter einem Kleid zu tragen. BH und Slip eignen sich wiederum gut für die Arbeit im Büro unter einem eng anliegenden Anzug oder Kostüm. Ein kleines Bäuchlein verschwindet unter dem angenehmen Stoff des hochgeschnittenen Slips – zurück bleiben straffe Konturen und weibliche Rundungen. Shapewear ist auch optisch längst nicht mehr altbacken. Marken wie Triumph bieten inzwischen Kollektionen an, in denen man sich weiblich und sexy fühlen kann, auch wenn man keine Traumfigur besitzt. Kleine, überflüssige Kurven werden in attraktiver Wäsche weggemogelt und in Form gebracht.