Archiv für August 2011

Der Sommer lässt sich nochmal blicken

Mittwoch, 24. August 2011

SK_14084_27084_activespor KopieDas Wetter macht doch wirklich was es will mit uns. Nach einer langen, wechselhaften Sommer-Durststrecke, dürfen wir jetzt endlich wieder ein paar Tage Sonne, heiße Temperaturen und Natur genießen. Plötzlich kriecht jeder aus seiner kuschligen Höhle heraus, Fahrräder werden ausgepackt,  es wird sich auf die Wiese gelegt und abends wird das wohlverdiente Feierabendbier unter freiem Himmel genossen. Und das ist auch genau richtig so, gehen Sie raus, werden Sie aktiv und versuchen Sie noch so viel wie möglich vom Sommer mitzunehmen.

SK_15286_27186_activesportsViel Bewegung an der frischen Luft und Outdoor-Sportarten heben nämlich nicht nur die Laune an, sie sorgen gleichzeitig auch für ein besseres Körpergefühl. Sind Körper und Geist in Einklang, so lebt es sich doch gleich viel gelassener. Doch um eines kommt man nicht herum: Sonne und Hitze plus Bewegung ergibt in den meisten Fällen Schweißausbrüche, die auch das noch so beste Deo nicht verhindern kann. Klebrig und müffelnd fühlt man sich dann plötzlich auf einmal gar nicht mehr so wohl. Doch mit der richtigen Sportunterwäsche kann man sich den Tag um einiges angenehmer gestalten. Eigens entwickelte Unterwäsche für extreme Bewegungen überzeugen vor allem durch ein spezielles Material. Die Mischung aus Baumwolle, Polyamid und Elasthan oder auch Lycra-Stoffe liegen eng an der Haut an, sodass die Wäsche bei bestimmten Bewegungen nicht behindert, sie aber den Körper unter keinen Umständen einengt. Sportunterwäsche ist sehr dehnbar und passt sich jeder Sportart in seinen Bewegungsabläufen wie von Zauberhand an. Und mit am wichtigsten, diese Unterwäsche ist extrem atmungsaktiv. Die Luft kann durch die besonderen Fasern ständig zirkulieren und nass triefende Sportklamotten können der Vergangenheit angehören. Ganz nebenbei, so kann man selbst beim Sport einigermaßen cool und stylisch aussehen.

Gelegenheitssportlern ist aber meist eine solche Anschaffung etwas „too much“. In solch einem Fall tut es auch universell einsetzbare Feinripp Unterwäsche. Diese besteht ebenso zu großen Teilen aus Baumwolle und Polyester und bietet damit gleichwertig Bewegungsfreiheit und Atmungsaktivität – eine tolle Alternative!

14317_25660Skiny_111_I_BA_w_84328_84320

Ich drücke die Daumen, dass der Sommer sich noch nicht so schnell verkrümelt und wir uns alle bei unseren Aktivitäten noch ein wenig von den warmen Sonnenstrahlen kitzeln lassen können.

O‘ zapft is!

Mittwoch, 17. August 2011

1Bald ist es endlich wieder so weit, in fast einem Monat öffnen sich zum wiederholten Male die Pforten des Oktoberfestes und es kann mit so einigen Maß‘, Brezn und anderen Schmankerln von der Wiesn ausgiebig geschunkelt und gefeiert werden. Frauen schlüpfen traditionell in raffinierte Dirndl und Männer präsentieren sich in ansehnlichen Lederhosen. Und auch untendrunter wird ordentlich aufgerüstet. Doch während wir bislang fast ausschließlich nur von bezaubernden Dirndl-BHs, die für das wohl geformte Holz vor der Hüttn sorgen, berichtet haben, sind jetzt auch mal die Männer dran. Wie könnte Mann für die Mordsgaudi auf der Wiesn besser ausgerüstet sein, als mit ausgefallenen Trachten-Boxershorts!?

Jockey1Genau das dachte sich auch das Herren Unterwäschelabel Jockey und designte passend zur Oktoberfest-Saison Boxershorts mit typisch bayrischen Elementen, wie dem trendigen Karomuster in Blau-Weiß, Edelweißblüten und Latzhosenoptik. Liebevoll gearbeitete Details wie kleine Knöpfe oder zarte Stickereien machen die Wiesn Shorts von Jockey zu etwas ganz Besonderem. Zudem sind die Unterhosen auch noch super angenehm zu tragen. Leichtes Baumwollmaterial und der elastische Gummibund sorgen für einen angenehmen und perfekt aussehenden Sitz – Knackpopo in der Lederhose inklusive! Und auch wenn Mann es dieses Jahr nicht auf die Münchener Theresienwiese zum Oktoberfest schaffen sollte, die Wiesn Shorts machen nicht nur unter Lederhosen eine spitzen Figur!!!

Die tollen Unterhosen von Jockey können Sie jetzt auch bei Enamora erwerben, zum Shop geht es HIER!

Da kann man fast neidisch werden…

Mittwoch, 10. August 2011

PSA_Exquise_Schwarz_Mittelträger-BHUnd mal wieder ist es soweit, die neue Herbst-Winter Kollektion von Passionata ist da! Neue verführerische und atemberaubende Dessous warten nur darauf in unsere Wäscheschublade Einzug zu finden. Und wer könnte besser als Kampagnengesicht geeignet sein, als Bar Rafaeli. Schon in den vergangenen Saisons posierte die schöne Israeli für das Wäschelabel und verzauberte ganze Städte mit wunderschönen Plakaten und Postern an Bushaltestellen, Litfaßsäulen und Häuserwänden. Auch diesmal können sich die Kampagnenbilder sehen lassen. Und eines kann ich Ihnen versprechen, so heiß war der Winter noch nie.

PSA_Passio Chérie_Aubergine_Push-Up-BH

PSA_White Nights_Marine Blau_Push-Up-BHSo natürlich sexy und bodenständig, wie uns die Frühjahrkollektion Freude bereitet hat, so glamourös, elegant und verführerisch geht es im Herbst weiter. Strumpfhalter, lange Handschuhe, Federboas, funkelnde Diamanten und Fellelemente stehen zur Verführung bereit. Schleifen aus Satin, Spitzenelemente und kleine Strasssteine verleihen den Passionata Modellen den nötigen Glanz. Vor allem kraftvolle und starke Farben wie Dunkelblau, Schwarz oder ein tiefes Rot dominieren diesmal die Linie. Auch in der Präsentation der Herbst-Winter Kollektion übertrifft sich Passionata wieder einmal selbst. Wie selbstverständlich schlüpft Bar Rafaeli in die unterschiedlichsten Rollen und haucht so der Lingerie Leben ein. Mal ist die 25-jährige die verruchte Diva, mal Pin-Up Girl nach Vorbild von Marilyn Monroe, dann wiederum elegante Lady im Stile von Brigitte Bardot mit voluminöser Löwenmähne und auch als sexy Sekretärin mit Brille und Fliege um den Hals beweist Bar nicht nur ihre Wandelbarkeit, sondern ist auch noch absolut überzeugend. Da will man doch plötzlich auch gerne nur wenigstens einmal Chef sein.PSA_Lovely Passio_Schwarz_Push-Up-BH

Da kann man als Frau auch schon mal neidisch werden, denn so einzigartig wie das Topmodel wird unsereins wohl nie in den Passionata Dessous aussehen. Doch machen wir uns nichts draus liebe Damen, Bar Rafaeli ist schlicht und einfach eine Wahnsinns-Frau, das muss man neidlos anerkennen. Doch kein Grund zur Verzweiflung, jede Frau hat ihren ganz eigenen, unverwechselbaren Charme in Dessous von Passionata.

Trotzdem, mich haben die Kampagnenbilder total umgehauen, deswegen kann ich mich auch nur schwer für ein oder zwei entscheiden. Aus diesem Grund diesmal ein paar mehr Bilder…Ich hoffe Sie haben genauso Spaß daran, wie ich es habe.

PSA_Passio_Mohnrot_T-Shirt-BH

Verführung à la Romy Schneider

Mittwoch, 03. August 2011

aubade.PNG2Romy Schneider – Stilikone, Vorbild, Mythos, Legende. Keine Schauspielerin wurde und wird so verehrt und geschätzt wie die deutsch-französische Romy Schneider, die vor allem durch ihre Hauptrolle als Sissi in der dreiteiligen Österreich-Ungarischen Königsgeschichte bekannt wurde. Trotz vieler Schicksalsschläge, die das Leben für die schöne Frau bereit hielt, verlor Romy Schneider nie an Glanz und Glamour. Genau das macht Romy Schneider so einzigartig und sorgt dafür, dass sie auch lange nach ihrem Tod noch immer in unseren Köpfen und Herzen bleibt. Auch das 1875 gegründete französische Dessouslabel Aubade ist noch immer ganz verzaubert von der Eleganz und Weiblichkeit der verführerischen Romy Schneider und widmet ihr zu Ehren eine außergewöhnlich ansprechende Unterwäschelinie –Irrésistible ROMY.

aubade3Besonders wichtig war es Aubade den Charme und die Stärke Romy Schneiders in einer Dessous-Kollektion einzufangen. Herausgekommen ist ein elegantes Spiel aus hochwertiger Spitze mit blickdichtem samtigen Material im Haute-Couture-Stil. Raffiniert gearbeitete Schleifen und ein spezielles Ringsystem, welches das Tragen von parallelen Trägern oder einem amerikanischen Ausschnitt ermöglicht, machen die Linie zu etwas ganz Besonderem. Zeitloses, verführerisch elegantes Schwarz zieht sich omnipräsent durch jedes Wäscheelement der Kollektion. Jegliche Arten von Kleiderausschnitten oder Bustiers werden bedient, sodass die wundervolle Lingerie in Gedenken an Romy Schneider absolut alltagstauglich ist.

Träumen auch Sie schon lange davon die Verführung pur zu verkörpern, voller Stolz, Eleganz und Hochachtung, ganz im Sinne von Romy Schneider, dann sollten Sie sich diese einmalige Kunst der Unterwäsche nicht entgehen lassen. Demnächst auch bei uns im Enamora Online Shop.