Burlesque Couture – Moulin Rouge lässt grüßen

_DSC1694Sinnliche Frauen spielen mit Federboas, sexy Bewegungen in hautengen Corsagen, Eleganz mit dem Fächer und hyperventilierende  Männer, das nenne ich Burlesque pur! Hinter dem exotischen Begriff Burlesque verbirgt sich eine erotisch, aufreizende Bühnenform, die Comedy, Theater und Striptease vereint. Eine Show, die sowohl Männern, als auch Frauen den Atem raubt und volle Begeisterung auslöst. Angefangen in den 30er Jahren, erlebt der Burlesque seit den 90ern ein immer weiter aufstrebendes Comeback. Wegbereiter und Stilikone Dita von Teese, die auch gerne mal ein Champagnerbad in ihre unverwechselbare Show einbaut, ist wohl uns allen ein Begriff. Natürlich dürfen bei so einer prickelnden Darbietung auf keinen Fall die passenden Dessous im Burlesque Stil fehlen. Aber nicht nur für die professionellen Performerinnen auf der Bühne sind die Dessous essentiell, sondern dieses Jahr dürfen auch Frauen, wie Sie und ich, uns die verspielte Erotik nach Hause holen. Unterwäsche und sexy Accessoires à la Dita von Teese sind der Wäsche-Trend 2011.

Die Burlesque Lingerie und Accessoires bedienen sich dem Stil der 30er, 40er und 50er Jahre und versprühen eine Menge pompösen Hollywood-Glamour. So machen sie aus jedem Mädchen von nebenan eine echte Diva. Jede Kurve der Trägerin wird bezaubernd umspielt, strahlt Sinnlichkeit aus und wirkt trotzdem edel und elegant. Burlesque Mode ist zum größten Teil in Handarbeit gefertigt, denn die Modell müssen wie eine zweite Haut sitzen. Sehr eng! Gewagte Materialien wie Spitze, Tüll, Seide, Satin oder Lack sind aus dem Genre nicht mehr wegzudenken. Häufig wird mit Volants, Rüschen und transparenten Stoffen gearbeitet. Schwarz, Rot und glänzendes Metallic dominieren den Stil.

Neben Mini-Hütchen, Handschuhen, Masken, Miederhöschen und echten 50er Jahre Naht-Nylons, ist wohl das Korsett das bezeichnenste Wäschestück im Burlesque. Von frechen Modellen mit provokanten Prints, über sexy Glamour-Korsetts aus edlen Stoffen, bis hin zu typischen Unterbrustkorsetts in Verbindung mit Nipple Pasties, kann Frau in jede beliebige Rolle hineinschlüpfen. Ob sexy Pin-Up Girl oder sinnliche Burlesque Schönheit, die Männer werden Augen machen. Zum stilechten Burlesque Outfit gehören natürlich auch noch extrem hohe High Heels für den sexy Gang und das passende Make-Up. Rote Lippen, Smokey-Eyes, Liedstrich und falsche Wimpern für die perfekten Katzenaugen gehören zum sündig, stilvollen Look einfach dazu.

_DSC2435_1

Wer nun denkt Dessous im Burlesque Stil sind alles andere als alltagstauglich, der irrt. Zugegeben ist der Style ausgefallen und mit all den sexy Details auch eher etwas für das Schlafzimmer. Trotzdem kann man die figurformenden Miederhosen, Vintage-Höschen und Corsagen auch problemlos im Alltag tragen. Auch Enamora bietet eine tolle Auswahl an verführerischer Burlesque Wäsche. Ich finde den Trend wunderbar, überzeugen Sie sich selbst und schauen einfach mal im Enamora Online Shop vorbei.

Tags: , , , , , , ,

2 Antworten zu “Burlesque Couture – Moulin Rouge lässt grüßen”

  1. Anne sagt:

    Ui, toller Trend. Ich bin ja eh schon lange Fan von Retro und den goldenen 20ern 🙂 Sehr sexy!!!

  2. Der Kieler sagt:

    Sehr, sehr hübsch – vielen Dank hierfür ..!

Hinterlasse eine Antwort