Fit in den Frühling

Irgendwie ist es jedes Jahr doch wieder das Gleiche: Frau ärgert sich über die über den Winter sorgfältig angelegten Fettpölsterchen an Beine, Bauch und Po und schmiedet große Vorsätze für Trainings- und Ernährungspläne. Die Motivaton ist groß, doch häufig hapert es an der Umsetzung (keine Angst liebe Frauen, es geht uns einfach allen so…). Aber seien wir doch mal ganz ehrlich, wenn nicht jetzt, wann denn dann??? Der Frühling ist die perfekte Jahreszeit um sein ausgetüfteltes Sportprogramm in die Tat umzusetzen. Immer lauter werdendes Vogelgezwitscher, die aufblühende Natur und ab und an ein paar Sonnenstrahlen sind mehr als motivierend. Also Turnschuhe an und nix wie raus mit Ihnen…

Egal welche Outdoor-Sportart Sie auch wählen, ob Reiten, Radfahren, Beachvolleyball, Fußball oder Joggen oder, oder, oder… entscheidend ist dabei die Ausrüstung, um den Körper ausreichend zu entlasten und zu schonen. Neben erstklassigem Schuhwerk ist vor allem der richtige Sport BH das A und O. Meist wird er von Frauen eher stiefmütterlich behandelt, ABER die Folgen einer fehlenden Unterstützung des Busens sollten nicht unterschätzt werden. Starke Rückenschmerzen, Bindegewebsstörungen (Hängebrust!!!) und eine eingeschränkte Bewegungsfreiheit während des Sportes sind auf der Ursache des falschen Sport BHs begründet. Vor allem Frauen mit schwachem Bindegewebe oder einem besonders großen Cup oder Frauen, die sich für Sportarten mit sehr hoher Bewegungsintensität entscheiden, sollten den Sport BH nicht auf die leichte Schulter nehmen. Sport BHs von zum Beispiel Freya oder Anita (finden Sie selbstverständlich auch bei Enamora, zu den Markenshops geht es hier lang: Anita & Freya) bieten mit ergonomisch geschnittenen Entlastungsträgern, speziellen Schnittformen der Cups, die eine bessere Passform versprechen, mit weichen Mikrofaser-Materialien, einer nahtlosen Innenverarbeitung und einer atmungsaktiven, antibakteriellen Eyelet-Funktion besten Schutz.

Logische Schlussfolgerung: ein vernünftiger Sport BH muss her! Nichts leichter als das, eine große Auswahl an verschiedenen Marken und Schnitten finden Sie bei Enamora in der Rubrik Sportwäsche. Schauen Sie einfach vorbei!

Dann bleibt jetzt nur noch eines übrig zu sagen: Sport frei!!!

Tags: , , , ,

Hinterlasse eine Antwort