Herrentage bei Enamora pt 2

Heute widmen wir uns einem umfangreicheren Thema der Unterwäsche für den Mann: dem Slip – oder Short, Pant, Unterhose… Wo liegen die Unterschiede, wo die Vorteile?

1 Sportslip von Calida, ab 13,95 €

Der Klassiker unter den Slips – nicht nur für sportliche Typen. In der Erweiterung mit Eingriff.

2 String von Skiny, ab 12,95 €

Praktisch unter engen, leicht durchsichtigen Hosen – da unsichtbar. Nachteil: Frauen finden diese Variante selten sexy.

3 Minislip von Skiny, ab 12,95 €

Dank breiter Seitenteile der bequemste Verteter unter den Herrenslips.

4 Rio-Slip von Skiny, ab 8,95 €

Perfekt unter engen Jeans: Schmaler Steg & knapper Schnitt geben Slipabdrücken keine Chance.

5 Jazz-Pants von Calida, ab 14,95 €

Hoher Beinausschnitt + hoher Bund = superbequem

6 Retroslip von Jockey, ab 13,95 €

Feierte vor Jahren sein Comeback aus der Wäscheschublade unserer Großväter in die unserer Generation – und ist jetzt kaum noch daraus wegzudenken.

7 Hip-Shorts von HOM, ab 29,95 €

Trendig durch tiefen Sitz auf der Hüfte. Bein kurz & eng.

8 Boxer Shorts von Jockey, ab 16,95 €

Lässigste Variante für Darunter: Sehr abwechslungsreich, meistens mit Eingriff.

9 Lange Unterhose von Schiesser, ab 28,95 €

Perfekt im Winter, meist aus dicken Baumwollstoff.

Tags:

Hinterlasse eine Antwort