Hochzeitsdessous – verführerische und praktische Wäsche für den schönsten Tag im Leben!

Die Chantelle Brautdessous verführen auf ganzer Linie

An diesem besonderen Tag möchte sich jede Frau wie eine Prinzessin fühlen. Ein tolles Kleid, perfektes Make-up und eine traumhafte Hochsteckfrisur – das ist es, wovon wohl jede Frau träumt. Doch der Weg dahin ist nervenaufreibend und anstrengend. Hat Frau nach zahlreichen Tagen, die sie mit ihren Freundinnen in sämtlichen Brautmodengeschäften verbracht hat, erst einmal das richtige Hochzeitskleid gefunden, geht die Suche nach passenden Schuhen und Accessoires weiter. Und die ist mindestens genau so langwierig! Wenn Frau dann der Meinung ist, sie hätte alles für den großen Tag, hat sie sich getäuscht: „was trag ich eigentlich drunter???? Ich brauch unbedingt einen trägerlosen BH in creme, der am besten nur Halbschalen hat und ein tolles Dekolleté zaubert! Außerdem ist mein Kleid ja ziemlich eng und an den Hüften tauchen manchmal fiese, kleine Röllchen auf…die müssen weg – ich brauch unbedingt einen Body oder ein Unterkleid, damit alles schön in Form ist, wenn ich von all den Blicken beobachtet werde. Aber wenn mich mein Freund, pardon, mein Mann abends verführen möchte, wird es ihm nicht gerade gefallen wenn ich in hautfarbener Pelle vor ihm stehe.“ So oder so ähnlich könnten die Gedanken einer Frau kurz vor ihrem besonderen Tag aussehen. Zum Glück gibt es eine Lösung für diese Probleme – Hochzeitsdessous. Es gibt sie in allen erdenklichen Farben, Formen und Materialien, so dass es eigentlich für jedes Kleid und die dazugehörige Frau die passenden Dessous für den schönsten Tag im Leben gibt. Um vor dem Traualtar perfekt auszusehen und all seine Vorzüge präsentieren zu können, greifen viele Frauen zu Shapewear.

Triumph besticht auch 2012 wieder mit traumhafter und praktischer Brautwäsche

Diese besondere Form von Unterwäsche lässt kleine Problemzonen wie Fettröllchen einfach verschwinden. Denn Frau soll sich wohl fühlen und bezaubernd aussehen, gerade an diesem Tag. Und bevor die Hochzeitsnacht beginnt, sollte die Braut sich unbedingt noch einmal umziehen, zumindest was die Unterwäsche betrifft. Sexy Reizwäsche ist quasi ein Muss für die „erste Nacht“ eines Brautpaars. Mit erotischen Dessous, wie Ouvert –String, einem Büstenheber, der die Oberweite optimal in Szene setzt und verführerischen Strapse, ist eine unvergessliche und sinnliche Hochzeitsnacht so gut wie sicher.

Weitere Inspirationen in Sachen Brautdessous finden Sie hier:

Franziska Knuppe für Triumph: Die Braut, die sich traut

Tags: , , , , , ,

Hinterlasse eine Antwort